Posts for Brainfood Category

Brainfood

Was du über Plastik wissen solltest

4. Mai 2015

Plastik, das unbekannte Wesen. Egal wohin man schaut, wir sind davon umgeben. Die Zahnbürste, die Kaffeemaschine, das Spielzeugauto des Nachbarskindes, die Verpackung unserer Lebensmittel – Alles ist aus Plastik. Wir sind Kinder des Plastikzeitalters. Und trotzdem machen wir uns kaum Gedanken darüber. Was ist Plastik eigentlich? Wo kommt es her und vor allem: Wo geht es hin?

Wie genau Plastik hergestellt wird und welche Stoffe dabei zum Zug kommen, weiß kaum jemand. Wirklich zu interessieren scheint es aber auch niemanden. Plastik – Das ist hygienisch, billig und universal einsetzbar. Und vor allem eins: Unerlässlich und überall.

Continue Reading

Continue Reading
Brainfood

Wie viel Konsum ist zu viel?

24. April 2015

Das neueste iPhone (Wie du benutzt immer noch ein iPhone 4?), eine Übergangsjacke für den Frühling in der Trendfarbe Pastellrosa (Der letzte Schrei!) und das neue Paar Air Max mit Blümchenmuster (Ein absolutes Must-Have!) – Wir konsumieren und konsumieren. Ohne Sinn und Verstand. Dafür aber wenigstens mit einem Händchen für die neuesten Trends.

Dabei kommen wir kaum hinterher: Während man im Apple-Store noch am Ende der langen Warteschlange für das neueste iPhone-Modell steht, erscheint gefühlt schon der Nachfolger, wenn man es dann endlich an den Verkaufstresen geschafft hat.

Immer mehr, immer besser, immer schneller – Das Credo der Wirtschaft, die wie ein hungriges Baby beständig nach mehr und mehr Wachstum schreit, findet sich auch im Verhalten des wichtigsten Spielers auf dem Schachbrett der Ökonomie wieder: Dem Konsumenten.

Continue Reading

Continue Reading
Brainfood

Billigmode und Konsum: Wieso Primark nicht das Problem ist

13. April 2015

Primark ist derzeit – besonders bei uns in Braunschweig – mal wieder in aller Munde. Seit der Eröffnung im CityPoint am 31. März scheint der Mode-Discounter der neue Mittelpunkt der Fußgängerzone zu sein. Es ist überfüllt, jeder muss unbedingt hin, es ist omnipräsent. Egal wohin man schaut, die ganze Innenstadt ist voller Primark Tüten und Menschen, die bereitwillig und kostenlos damit Werbung für den Billigmoderiesen laufen.

Continue Reading

Continue Reading